Paartherapie

„Wenn Du etwas ändern willst,
musst Du etwas anders machen!“

Paartherapie, Paartherapeutin - 1020 Wien - 4310 Mauthausen

MeditatingDoodleAls Paartherapeutin bin ich allparteilich: ich versetze mich in beide Seiten hinein. Ich bin kein Richter und kein Anwalt, ich begleite Sie als Expertin für dieses Setting auf IHREM Weg und bin Ihnen behilflich die für Sie passenden Schritte zu finden. Dabei biete ich Ihnen einen sicheren Rahmen, in dem Sie geschützt und offen über alle Themen sprechen können. Ich biete Ihnen Theorie über Kommunikation & Konflikte, Paardynamiken, Phasen in Paarbeziehungen und Psychoedukation an, so dass Sie wieder in Ihre jeweils eigene Kraft kommen. Hilfe zur Selbsthilfe und Hilfe zur Selbstverantwortung eben!


Kennenlerngespräch vereinbaren

 

Mögliche Gründe für Paartherapie

Wenn…

… Konflikte häufiger sind als schöne Erlebnisse
… die Kommunikation hakt und Sie einander nicht (mehr) verstehen
… Ihre emotionale Nähe in die Ferne rückt
… spezifische Themen wie sexuelle Schwierigkeiten, Außenbeziehungen, Geld, Zeit allein immer mehr Raum einnehmen
… Sie das Gefühl haben, zu wenig Raum für sich zu haben
… Covid-19 Sie zu viel Zeit auf zu wenig Raum verbringen lässt
… Mehrfachbelastungen die Partnerschaft überschütten
… Sie Ihrem Partner / Ihrer Partnerin nichts recht machen können
… Sie sich alleine in der Beziehung fühlen und Ihr Partner / Ihre Partnerin keine
    Mitverantwortung übernimmt
… Beziehungsprobleme den Alltag bestimmen
… eine Außenbeziehung Ihre Beziehung gefährdet und sie sich fragen ob es weitergehen soll
… eine Jobveränderung die Beziehung belastet
… Ihre Beziehung Energie raubt statt Energie zu geben
… Sie als Paar nicht mehr weiter wissen und eine Entscheidung brauchen
… Sie an Ihrer Beziehung gemeinsam arbeiten wollen
… Sie gemeinsam eine neue Rolle, zB Elternschaft, entdecken oder bewältigen wollen
… Sie einen unerfüllten Kinderwunsch haben
… Sie Ihre Sexualität nicht (mehr) befriedigend erleben (können)
… eigentlich alles passt, aber irgendwie auch nichts mehr wirklich passt…

… dann kann Paartherapie für Sie und Ihren Partner / Ihre Partnerin hilfreich sein! So individuell jeder Mensch und jede Paarbeziehung ist, so notwendig ist ein persönliches Gespräch zum gegenseitigen Kennenlernen und Abklären Ihres Anlasses und Ihrer Motivation für die gemeinsame Paartherapie!

Nach Vereinbarung besteht die Möglichkeit Paartherapie mit zwei Therapeut*Innen durchzuführen. Dieses Setting zu viert ist empfehlenswert.

Ist Ihr Partner / Ihre Partnerin (noch) nicht bereit für diesen Schritt, können Sie trotzdem wertvolle Arbeit leisten: Sie können in Einzeltherapie einen für Sie passenden Umgang mit den vorliegenden Belastungen finden. … und vielleicht möchte das Ihre Partnerin / Ihr Partner mit der Zeit ebenso.

Kennenlerngespräch vereinbaren

 

[…]
Aber lasst Raum zwischen euch. Und lasst die Winde des Himmels zwischen euch tanzen.
Liebt einander, aber macht die Liebe nicht zur Fessel:
Lasst sie eher ein wogendes Meer zwischen den Ufern eurer Seelen sein.
Füllt einander den Becher, aber trinkt nicht aus einem Becher.
Gebt einander von eurem Brot, aber esst nicht vom selben Laib.
Singt und tanzt zusammen und seid fröhlich, aber lasst jeden von euch allein sein, So wie die Saiten einer Laute allein sind und doch von derselben Musik erzittern. Gebt eure Herzen, aber nicht in des andern Obhut.
Denn nur die Hand des Lebens kann eure Herzen umfassen.
Und steht zusammen, doch nicht zu nah:
Denn die Säulen des Tempels stehen für sich,
Und die Eiche und die Zypresse wachsen nicht im Schatten der anderen.
Khalil Gibran

Gute Frage!

Einer der Partner vereinbart telefonisch oder per Mail ein gemeinsames Erstgespräch bei mir. In diesem – in Präsenz stattfindenden – Erstgespräch frage ich nach Ihrem Anliegen, Ihren Beweggründen für die Paartherapie und nach Ihrem Ziel, sofern Sie beide oder einer von Ihnen dieses bereits kennt. Wir vereinbaren gemeinsam die Häufigkeit der Sitzungen sowie die weiteren Rahmenbedingungen unserer gemeinsamen Arbeit.

Beratung im Gehen...

Beratung im Gehen...

...geht das?? Das geht! Bzw wir(d) gehen: Im Gehen ist nicht nur der Körper in Bewegung, sondern auch der Geist. Das kann uns behilflich sein, neue Perspektiven einzunehmen oder - im wahrsten Sinne des Wortes - neue Wege zu beschreiten. Nach Rücksprache und Abklärung Ihrer aktuellen Situation biete ich mein Angebot auch im Gehen an. Treffpunkt ist vor der Praxis in der Hollandstraße 8, 1020 Wien. Sind Sie neugierig geworden und interessiert Therapie / Coaching an der frischen Luft auszuprobieren?